Über Musik-Streaming

Dass ich kein grosser Fan von Spotify bin, dürfte im Freundeskreis bekannt sein. So haben wir uns bei den Heydays gegen Spotify entschieden, und auch privat nutze ich es nicht mehr. Okay, ab und an höre ich die Neuerscheinungen durch. Aber dann kaufe ich mir die CD, die kann mir wenigstens nicht weggenommen werden, wenn mal wieder einer entscheidet seine…

The Catcher in the Rye

Was soll man zu diesem Buch sagen? Viele haben es in der Jugend gelesen, einige vielleicht im Schulunterricht. Es ist, das vorneweg, ein Klassiker der Weltliteratur. In kleinem Kreise haben wir gestern diskutiert, und die Diskussion war sehr kontrovers. Das ist eigentlich immer ein gutes Zeichen. Falls ihr nichts über das Buch wisst (Achtung, Spoilergefahr): Holden geht auf eine Eliteschule,…

iPhonography

Mit meinem 6 Plus kommt auch eine verbesserte Kamera. Mal sehen, ob ich demnächst öfters Bilder, die mit diesem Gerät gemacht wurden verblogge.  An diesem Bild gefällt mir das Bokeh (ist das überhaupt eins?), davon bin ich ganz großer Fan. Aus Versehen mit Transfer-Filter geschossen, dennoch kein Fehler. Ich mag die Struktur auf den Steinen, die Weinheim im Hintergrund kontrastieren. …

Warum ich mir doch ein neues iPhone gekauft habe

Tja, was soll ich sagen? Vor gut einem halben Jahr habe ich noch einen Rant gegen die neuen iPhones gelassen, habe gute Argumente dagegen eingeführt. Das waren hauptsächlich pragmatische Argumente, die iPhones seien zu groß und damit unhandlich. Jetzt habe ich doch ein iPhone 6 Plus vor mir liegen. Wie ist das passiert? Als Apple-Jünger frisst man aus der Hand…

Warum ich mir kein neues iPhone kaufe

Jeder hat es mitbekommen, selbst meine Tante, die sich gegen WLAN wehrt (also tendenziell eher nicht technikaffin ist): Apple hat neue iPhones auf den Markt gebracht. Da ich großer Technikliebhaber und Apple-Fan bin, war die letzten zwei Wochen in meiner Facebook-Timeline nichts anderes als iPhone 6 und iPhone 6 Plus zu lesen. Erst die ganzen Gerüchte und Leaks, schon Wochen…

Mit einer Kamera in der Günther-Klotz Anlage

Da mir netterweise eine EOS 350D als Leihgabe überlassen wurde, sind wir kürzlich in die Günther-Klotz Anlage um einfach mal drauf los zu schießen.

 

Zum Beispiel auf Enten.

Enten

 

 

Oder auf Hinterköpfe.

The Bokeh ist strong with this one

 

 

Schön, wie im Hintergrund die Europahalle von den beiden Bäumen auf Mount Klotz umrahmt wird. Ausserdem: die beste Tonne Karlsruhes.

Mount Klotz

 

 

Ja, diese Tonne hats mir irgendwie angetan. Gewisse Aufkleber stören allerdings den Gesamteindruck. Man sieht auch noch schön die Auswirkungen vom diesjährigen Fest am zerstörten Rasen.

Meine Lieblingstonne

 

 

Ein Close-Up von der Tonne. Irgendwie gut, trotz Portrait-Orientierung. Ich mag sie einfach. Weiß auch nicht.

Lieblingstonne

 

 

Tadaa! Diese App macht aus den langweiligsten Hintergründen schöne Landschaften mit mediterranem Flair. Vielleicht ist das aber auch nur einfach ein Bild von einem Bild.

Foto in Bild

 

 

Also für meine ersten Bilder mit einer Spiegelreflex bin ich recht zufrieden. Bei Gelegenheit gibts mehr davon.

Ich freue mich auf Eure Kommentare!